#1 Gernhardt-Cup in Werdau

Drucken
Kategorie: Aktuell
Veröffentlichungsdatum
gernhardt 1 2017 09
[ BILDER ]

Rekordbeteiligung beim Auftakt des Gernhardt-Cup - Am vergangenen Donnerstag ging es für unsere Jugendsportgruppe in den Werdauer Wald, wo die Werdauer Radsportler zum ersten Rennen des diesjährigen Gernhardt-Cups geladen hatten. Das Wetter hätte gerne etwas besser sein können - bei kurz anhaltendem Nieselregen ging es für unsere Rookies nach einer kurzen Begrüßung und Wartezeit los. Auf Grund der starken Beteiligung der Nachwuchsklassen entschied der Gastgeberverein, die Rennradfahrer und MTB-Fahrer zu trennen. In den Rennen der Nachwuchsklassen gab es kaum Überraschungen und wenig echte Kämpfe um die Punkte, so dass der Ausgang der jeweiligen Läufe recht früh feststand. Das erste Rennen für unseren Verein fuhr Magnus Ketscher - er startete in seiner Altersklasse allein und belegte somit Platz 1.

Hannes Kaiser ging in der U9-MTB-Wertung als Zweiter vom Platz. Auf Platz 1 stand Janik Schuster vom Radsportteam aus Werdau und Max Klopfer, ebenfalls aus Werdau, belegte Rang 3. Bei der U15-MTB-Klasse ging der Sieg an Vincent-Lennard Keller. Für Lukas Schuster (Werdau) gab es in diesem Rennen kein Vorbeikommen. Er musste sich nach 3 Wertungssprints mit dem 2. Platz vor Nico Müller zufrieden geben. Unser Tim John startete ebenfalls in der U15, jedoch mit dem Rennrad und durfte deshalb noch ein paar Runden mehr drehen. Er zeigte ein ganz starkes Rennen und landete knapp hinter dem Erstplatzierten auf Platz 2. Florian Fritzsche belegte bei der U17 Platz 1 - ganz klar vor Jakob Oehler vom Gastgeberverein.