Alpina-Cup und Tharandter Wald-Cup

Drucken
Kategorie: Aktuell
Veröffentlichungsdatum
alpina trieb 2015

Einige Nachwuchssportler unseres Vereins nutzten das vergangene Wochenende um beim Alpina-Cup in Trieb und am Tharandter Wald-Cup wichtige Rennkilometer zu sammeln. Lukas, Vincent, Nico und Max starteten Samstagfrüh in Richtung Trieb, um den schön gesteckten und konditionell sehr anspruchsvollen Kurs unter die Räder zu nehmen. Lukas der aus Position 32 ins Rennen ging, konnte Runde für Runde Boden gutmachen und kämpfte sich letztendlich auf einem starken 8. Platz ins Ziel. Vincent und Nico, die den Start etwas verschlafen hatten, mussten umso mehr fighten um sich gute Positionen zu erfahren. Leider wurde Vincent immer wieder unfair von der Strecke gedrängt, was ihn um den verdienten 9. Platz brachte. Nico konnte sich einige Plätze nach vorn arbeiten und kam geschafft aber glücklich ins Ziel. Zum Abschluss galt es für Max die für ihn wichtige Rennluft im stark besetzten Feld zu sammeln.

Dies gelang ihm recht gut und macht Lust auf mehr. Durch die Wochenendplanung von Lukas und Vincent bot es sich an, noch ein intensives Training beim Tharandter Wald-Cup einzulegen. Hierbei zeigte besonders Lukas, dass er wieder in Topform ist. Er konnte einige seiner Kontrahenten hinter sich lassen und fuhr auf Platz 4. Vincent stellte ebenfalls seine sehr gute Form unter Beweis und wurde 6. Alles in allem ein sehr schönes Rennwochenende. Leider mit wenig Teilnehmern unseres Vereins. Danke an Louis für das verbotteln im Wald :-)